IDA RÄTHER

ist eine aus Lettland stammende Akademische Malerin, Grafik- und Foto-Künstlerin.
Sie schloss ihr Studium der freien Grafik und Kunstgeschichte
an der lettischen Kunstakademie in Riga ab und kam im
nächsten Jahr durch das „Artist in Residenz“
Programm von „Kultur Kontakt Austria“
2001 nach Wien und blieb.

Zahlreiche internationale
Gemälde, Foto- und Grafik- Ausstellungen,
Publikationen und Wettbewerbe.


Auswahl an Ausstellungen:

Seit 2012
            regelmäßige „Open Atelier“ Ausstellungen in Ida’s Atelier
2016     illuskills Masterclass EXPO 2016, „Atelier Olschinsky Art Store“, Wien
2013-2015
            Gemeinsam mit der illuskills LiveArt History Gruppe jedes Jahr in der Galerie "Kandinsky"
2011    Einzelausstellung mit der Fotografen Gruppe F5, Galerie     Blickkontake, Wien
2010    Selektions-Fotoausstellung „Westseits“ in Gebitsbetreueng 14-15 Bz., Wien
2010    Selektions-Ausstellung in der “Fotoschule”, Wien
2009    Selektions-Ausstellung in der “Fotoschule”, Wien
2004    Einzelausstellung “Mythologisches Ich”, Amerling Haus , Wien
2003    Einzelausstellung “Sammlung von Hoffnungen”, Galerie Schleifer, Wien
2002     “FARBFLUG”, Art Cult Center, MQ, “Tabakmuseum”, Wien
2002    Teilnahme an der Ausstellung „Europa erweitern“in der Industriellenvereinigung in Kooperation mit der „Erste Bank“ und „KulturKontakt Austria„ , Wien
2001    Einzelausstellung “Just b” Wienstation, Wien
2001    Einzelausstellung “Fontography plus”, Galerie “Urania”, Graz
2001    3-monatliches Stipendium als Foto-Künstlerin im Gastatelier, “KulturKontakt Austria”, Wien
2000    Wettbewerbs-Ausstellung “Rudens-2000”, Galerie “Arsenals”, Lettland, Riga
2000    Wettbewerbsausstellung Zeichnungen “A-Riga”, Galerie “CHIRIS”, Lettland, Riga
2000    Selektions-Ausstellung “Arbeiten von Meisterschülern der Kunstakademie Lettlands”, Deutschland
2000    Einzelausstellung “Collage” gemeinsam mit Jana Mikosa, Galerie “Menzendorf-Haus”, Lettland, Riga
1999    Einzelausstellung “Skatuve” bei den ‘‘HOMO NOVUS’’ Theaterfestspielen, Lettland, Riga
1999    Team Preis gemeinsam mit der Lettischen Kunst Akademie, “Prague Quadrennial 99” Internationale Ausstellung für Bühnenbild und Theaterarchitektur, Tschechien, Prag
1998    Einzelausstellung, Rigaer Jüdisches Kulturzentrum Lettland, Riga
1998    1. Platz im Wettbewerb “Crossroads” Found “Bürgerschaft, Ausbildung, Kultur”, Lettland, Riga
1997    Wettbewerbsausstellung, ‘‘Art’s 2000’’, B’NAI B’RITH, London.
17_idabyidalv-7.jpg
       
17_idabyidalv-17.jpg
       
17_idabyidalv-2.jpg
       
17_idabyidalv-13.jpg
       
17_idabyidalv-9.jpg